Anlässe

Reisetag Volkshaus Zürich

21. Januar 2018

Im letzten Januar haben Vorstandsmitglied Jürg Burger und Bayasgalant Botschafter Dylan Wickrama gemeinsam ein Segelrennen in Sansibar angetreten, dies um für die Bayasgalant-Kinder Geld zu sammeln.

Am 21. Januar wird unter anderem der Vortrag "Ein höllisches Segelrennen im Paradies" noch einmal im Volkshaus in Zürich gezeigt.

 

14.00h Vortrag "Ein höllisches Segelrennen in Sansibar"

Kollekte zu Gunsten von Bayasgalant.

 

16.00h Vortrag "Vanlife: Leben und Arbeiten im VW Bus"

Die Bayasgalant Geschäftsführerin Martina Zürcher und ihr Mann leben seit 2016 mobil wie die mongolischen Nomaden. In einem neuen Vortrag erzählen Sie über ihr Nomadenleben.

 

19.00h Vortrag "Am Ende der Strasse" - der Vortrag von Abenteurer Dylan Wickrama hat bereits tausende von Menschen in ganz Europa begeistert. Der Bayasgalant Botschafter ezähllt seine inspirierende Lebens- und Reisegeschichte, die dazu motiviert seine Träume zu leben und am Ende seiner ganz persönlichen Strasse an sich zu glauben und seine eigens Floss zu bauen.

Den Trailer gibt es hier.

 

Der Vortrag zum Selgerennen auf Sansibar ist basierende auf einer Kollekte für Bayasgalant, Kinderhilfe Mongolei.
Die beiden anderen Vorträge kosten je 20.- pro Person. Wer beide Vortäge besucht, bezahlt einen Vorzugspreis von 30.- anstatt 40.

Tickets gibt es hier.

 

Zwischen den Vorrägen gibt es Informationen über Bayasgalant, Artikel aus unserem Mongoleishop und Reiseinformationen zu den Bayasgalant Jubiläumsreisen direkt vor Ort.

Fotoausstellung Altes Spital, Solothurn

16. Februar -31. März 2018

Eine Woche im Leben von …
Während einer Woche haben 10 Kinder aus den Jurtenvierteln Ulaan-baators ihr leben fotografiert. Daraus entstand ein spannendes Zeit-dokument über den Alltag am Rande der Armutsgrenze. Im Vergleich dazu stehen die Bilder von 10 Kindern, die in Bern während einer Woche ebenfalls mit der Fotokamera unterwegs waren. Die mongo-lischen Kinder werden alle von Bayasgalant in einer Tagesstätte in ihrem Alltag mit Nahrung, Bildung und medizinischer Betreuung unterstützt. Gemeinsam mit der DEZA und einer Schulklasse aus Bern konnte im Sommer 2016 das interkulturelle Fotoprojekt durchgeführt werden. Nach Ausstellungen in Ulaanbaatar, Zürich, Nidau, Landquart und Aarberg, kommt die Ausstellung jetzt in die Wandelhalle des alten Spitals.
Vernissage mit Apéro: 16. Februar 2018, 18.00
Ausstellung 16. Februar - 31. März 2018, täglich in der Wandelhalle

Mitgliederversammlung 2018

Die Mitgliederversammlung findet am Donnerstag, 12. April, 19.30 Uhr in Bern statt. 

Nicht Mitglieder sind herzlich zum zweiten Teil, um 20.15 Uhr eingeladen.

Kontakt

BAYASGALANT

KINDERHILFE MONGOLEI

Manuelstrasse 55

3006 Bern

 

info(at)bayasgalant.ch

 

+41 32 341 76 10

 

Spendenkonto

BEKB Biel

PC 30-106-9

IBAN-Nr.

CH66 0079 0042 4002 9780 5

SWIFT: KBBECH22

 

Newsletter

Ja, ich will den Bayasgalant E-Mail Newsletter

* Pflichtfelder